Häufig gestellte Fragen

Hauptdomain (Abonnement) in Plesk umbenennen?
Zuletzt aktualisiert vor 8 Monaten

Ihr Abonnement können Sie unter Hosting-Einstellungen unterhalb Ihrer Hauptdomain umbenennen.
Ihre Hauptdomain bestimmt den absoluten Serverpfad Ihres Webaccounts.
Sollten Sie das Abonnement umbenennen, ändert sich dieser Pfad auf
"/var/www/vhosts/IhreDomain/httpdocs/".
Wenn Ihre Webseite absolute Pfade verwendet, kann es sein, dass nach der Umbenennung des Abonnements die gesamte Webseite oder Teile davon nicht mehr erreichbar sind. Dies muß dann korregiert werden.

Sie können unter Hosting-Einstellungen Ihr Abonnement (Ihre Hauptdamain) umbenennen.
zB. in web(IhreNummer).IhreDomain oder mail.IhreDomain

Wenn Sie eine bestehende Domain als Hauptdomain verwenden möchten, muß diese vorher entfernt werden.
Damit nicht der komplette Inhalt der Website entfernt wird, ist es vorher erforderlich die Domain auf ein leeres Verzeichnisses zeigen zu lassen. Hierzu können Sie z.B. das Verzeichnis "leer" anlegen und die Domain in dieses zeigen lassen. Anschließend löschen Sie die Domain, wodurch nur die Domain und das Verzeichnis "leer" gelöscht werden. (Falls nicht, können Sie es später löschen)
Die Daten der Webseite bleiben im ursprünglichen Verzeichnis hierdurch unberührt.
Anschließend können Sie die Domain (Ihre Hauptdamain) in die entfernte Domain (gewünschte Domain)umbenennen und diese anschließend in das ursprüngliche Verzeichnis der entfernten Domain verweisen lassen.
Das Löschen einer Domain bewirkt, dass die Emailadressen und -Postfächer mit gelöscht werden.
Beim Umbenennen Ihre Hauptdomain werden die zugehörigen Emailadressen und -Postfächer mit umbenannt. Daher sollten vor dem Löschen einer Domain wichtige Emails gesichert sein.
Die Emailadressen mit den Postfächern müssen ggf. neu angelegt werden.

Bitte warten!

Bitte warten... es dauert eine Sekunde!